Philosophie · 20. Mai 2019
Macht und Ohnmacht hängen eng miteinander zusammen und sie (können) auch gefährlich werden für die Menschen und ihre Mitmenschen.

Theologie · 12. Mai 2019
Zweifel stehen uns selbst im Weg. Sie müssen weg, aber sie müssen auch angenommen werden. Wie und auf welche Weise geschieht das? Und welche Rolle spielt der Judas-Brief dabei?

Laufleben · 05. Mai 2019
Warum eine Friedhofsbegehung einen ungewöhnlichen Laufmehrwert darstellt, er die Freude am Laufen steigert und an die eigene Endlichkeit erinnert, um vom "hohen Ross" runterzukommen. Was ist zu beachten?

Laufleben · 05. Mai 2019
Ich schreibe über einen Schock-Artikel: Warum selbst Christen keinen Gott mehr brauchen, mir Atheisten Angst machen und warum mir die Liebe Gottes sehr viel (Lauf-) Glück und Lebenskraft gibt.

Theologie · 03. Mai 2019
Lass alles los, was dich bedrängt. Befreie dich von Bedingungen des Lebens, den Systemen, die dich umgeben und mache dich selbst zu einem starken System.

Laufleben · 02. Mai 2019
Der Bürozimmerlauf - Eine kostenlose Variante zum Laufband oder wenn dafür im Büro oder bei der Arbeit kein Platz und keine Zeit ist.

Philosophie · 19. April 2019
Warum es wichtig ist, etwas für das Glücksego zu tun und nicht für das Ego-Ego, um seine Leidenschaften dem Anderen zu zeigen und sein Leben innerlich unblockiert zu lieben.

Laufleben · 04. April 2019
Ich berichte von eigenen schweren (Glaubens-) Krisen und Wegen daraus zu neuem Lebensmut und warum ich einen Interessensschwerpunkt auf (Selbst-) Krisenmanagement gelegt habe.

Laufleben · 02. April 2019
Warum es manchmal gut ist, diktatorische Entscheidungen zu treffen, um Ziele umzusetzen und welche Grenzen dieses Konzept hat, um ein "guter" Diktator zu sein.

Theologie · 01. April 2019
Suizid ist keine Lösung im Selbst-Krisenmanagement. Warum dieses Leben das Wertvollste ist, was wir haben und es nicht weggeworfen werden darf.

Mehr anzeigen