BLITH(E) - Die Bürgeruniversität des Literathons

Blithe kommt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie "unbeschwert", "unbekümmert", "fröhlich", "heiter", also alles sehr positive Adjektive. Das soll diese Universität sein, etwas Unbeschwertes, wo du fröhlich und gebildet hinaus gehen beziehungsweise laufen kannst. Es besteht kein Zwang, alles ist freiwillig, wie im Studium auch, wo du dich selbst organisieren musst, um erfolgreich zu sein.

Aufbau und Ziel

Bürgeruniversitäten haben die Aufgabe möglichst weite Teile der Bevölkerung für akademische Themen zu begeistern. Sie gehen daher weiter als Volkshochschulen. Aber beide dienen der Weiterbildung und dem lebenslangen Lernen.

Ich werde hier Vorträge und Vorlesungen, sowie Seminare und Übungen (als Video) veröffentlichen. Themen sind sowohl der Laufsport als auch das weite Feld der Philosophie und der Theologie, die sehr interdisziplinär arbeiten. Themen sind daher unerschöpflich, da immer neue Vernetzungen und Übertragungen älterer Theorie auf neue Praxisherausforderungen möglich sind.



Die Blith(E)-Universität startet zum 1. Februar 2019 für ein halbes Jahr ein biblisches Forschungsprojekt:

 

Der (kleine) Judas-Brief. Ein Kommentar zum vielfältigen Anders-Sein in der Antike

Dieser Kommentar versucht sich an einer Auslegung des kurzen Judas-Briefes im Neuen Testament. Besonders soll die Lektüre dieses Briefes und der Ideenreichtum während der Lauftouren vollzogen werden. Falls sich ein Läufer auf meinem Weg für das interessiert, was ich gerade erforsche, dann bin ich auch gerne für ein Bibelgespräch auf der Lauftour offen. Zunächst soll die Methodik des Kommentars erfasst werden, dann eine Übersetzung Schritt für Schritt aus dem Griechischen Text, um diesen dann anhand praktischer Beispiele aus dem Alltag zu erhellen. Die Ergebnisse werden in einem Sammelband gesammelt.


SeminarDiskussion

Warum kommt oder kam es zu sozialistischen Revolutionen? Und welche Rolle könnte das Vertrauen beziehungsweise Misstrauen in ein kapitalistisches System dabei spielen?

Übung

Welche Unterschiede gibt es zwischen den 10 Geboten und dem deutschen Grundgesetz?

Sportliche Ertüchtigung

Erhebe dich vom Stuhl und fang an zu hüpfen und laufe ein paar Runden um ihn herum.